Infotag: "Bewegung – Orthopädie & Hilfsmittel"

Bewegen Sie sich gesund

Dass sich Bewegung auf beinahe jeden Teil von Körper, Geist und Seele positiv auswirkt, ist wissenschaftlich erwiesen. Wie Sie sich richtig und gesund bewegen, ihre Bewegungsfähigkeit unter anderem mit Hilfe von Orthopädie und Hilfsmitteln verbessern, mehr Bewegung in den Alltag einbauen und so ganz nebenbei mit Spaß in Form kommen, zeigen Ihnen die vielen Experten bei einem weiteren „Gesund leben-Informationstag“, der im Rahmen der „Gesundheitswochen“, unserer großen Redaktionsserie, stattfindet.

Lassen Sie sich begeistern, beraten und motivieren!

Unsere Vortrags-Highlights

„Topfit mit minimalem Aufwand“
Dipl.-Sportwissenschaftler, Fitness- und Gesundheitscoach Thomas Eberl zeigt, wie einfach jeder Mensch effektive Bewegungs- und Entspannungseinheiten in den Alltag integrieren und so neue Energie gewinnen kann.Er liefert neue Impulse fürs tägliche Leben und präsentiert jede Menge Tipps und effektive Übungen, die mit wenig Zeit und Anstrengung umgesetzt werden können und die wesentlichen Bereiche wie Ausdauer, Beweglichkeit,Kraft, Entspannung und Ernährung abdecken.

"Volkskrankheit Knie- und Hüftverschleiß"
Prof. Dr. med. Karl-Dieter Heller, Chefarzt der Orthopädischen Klinik Braunschweig des Herzogin Elisabeth Hospitals und Leiter des EndoProthetikZentrums der Maximalversorgung (EPZmax) stellt vor, wie die verschiedensten Maßnahmen von nicht-operativen Methoden bis hin zum Gelenkersatz ineinandergreifen. Dabei zeigt er, wie der Einsatz moderner Operationsmethoden und Technologien in Kombination mit ausgereiften Nachbehandlungskonzepten den Betroffenen nach einer Operation ein aktives Leben ermöglicht.

Gesundheitspartner